Skip to main content

Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt in Vereinen

By 18 Mai 2016No Comments
Fragebogen - questionario

Fragebogen – questionario

Im vergangenen März hatte der Verein Centaurus an 33 Südtiroler Vereine einen Fragebogen mit 14 Fragen versendet, um deren Akzeptanz bezüglich der sexuellen Vielfalt ihrer Mitglieder zu testen.

Das Ergebnis ist wie folgt:

Alle befragten Vereine geben an, LGBTQI-Mitglieder zu akzeptieren. Letztere werden gleich behandelt wie alle anderen, dennoch wollen die meisten Vereine nicht eigens Aktionen gegen Homo- und Transphobie umsetzen. Es besteht kein Interesse Fortbildungen für Mitarbeiter zu organisieren bzw. LGBTQI besonders zu unterstützen. Homo- und Transphobie wird von vielen ignoriert.
Eine Ausnahme bilden die Jugendeinrichtungen und Jugendverbände. Diese wollen sich aktiv gegen Homo- und Transphobie einsetzen, arbeiten mit Centaurus zusammen und wollen nicht-Heterosexuelle besonders schützen und begleiten.
Positiv findet Centaurus dass es durch die Fragebogenaktion gelungen ist dass sich die Verbände intern mit dem Thema auseinandersetzen, darüber diskutieren und teilweise auch positionieren. Eine solche interne Diskussion war für viele Vereine eine Neuheit.